Strafen gegen den RWE - alles zum Thema
Böller und bengalische Feuer haben Rot-Weiß Erfurt zuletzt in Misskredit beim DFB gebracht. RWE-Präsident Rolf Rombach stand deshalb in den letzten Tagen in engem Kontakt zu den Ermittlern des Fußball-Bundes. Er versuchte durch Einlassungen und Stellungnahmen das Schlimmste zu verhindern. Neben einer saftigen Geldstrafe und einem Geisterspiel wäre dabei auch noch ein empfindlicher Punktabzug möglich gewesen.

Der wiederum hätte RWE am Ende gar den Klassenerhalt kosten können. Rolf Rombach hat das schlimmste Szenario jedoch abwenden können, wie aus dem heute eingetroffenen Bescheid ersichtlich wird.

Dank Rombachs Einsatz verurteilte der DFB den Verein wegen der Vorkommnisse insbesondere in den Spielen gegen Carl-Zeiss Jena und bei Dynamo Dresden nur zu einer Geldstrafe von zusammen allerdings 6000 Euro.

Rolf Rombach dazu: "Es war nicht einfach. Das Geld schmerzt, aber in dieser Situation war es uns lieber als ein Punktabzug. Ich hoffe sehr, dass diejenigen, die uns diese Sache eingebrockt haben erkennen, wie sehr sie uns und nicht zuletzt sich selbst damit schaden. Ich möchte so etwas nicht noch einmal erleben müssen".

Wilfried Mohren
-Pressesprecher-

Quelle: PM FC Rot-Weiß Erfurt
Zitieren
Ein Schnäppchen. Danke Rolf Rombach, gut gemacht!
Zitieren
schwein gehabt sag ich da mal...
Zitieren
Danke Herr Rombach! Auch noch mal ein dankeschön an diese Vollpfosten. Klasse! Wenn sich die Ultras dagegen immer wehren,warum können sie die jenigen nicht mal zwingen mit so ner shice aufzuhören? Schieben die Schuld immer von sich ab,aber auf Fotos grinsen sie noch wenn es fackelt! Komisch ist das!
Zitieren
Puh - Da hatten wir aber 5 Schutzengel !
Ich hatte mit einem erneuten Geisterspiel gerechnet - und das wäre evtl. die Partie gegen BVB II gewesen - was ja nach aktueller Lage unser "Endspiel" werden könnte ...
Zitieren
Da sind wir aber wirklich mit einem blauen Auge davon gekommen.
Hätte mit viel schlimmeren gerechnet. Ein Punkteabzug wäre der Supergau gewesen.
Zitieren
(06.04.2010, 15:29)Coethener schrieb: Danke Herr Rombach! Auch noch mal ein dankeschön an diese Vollpfosten. Klasse! Wenn sich die Ultras dagegen immer wehren,warum können sie die jenigen nicht mal zwingen mit so ner shice aufzuhören? Schieben die Schuld immer von sich ab,aber auf Fotos grinsen sie noch wenn es fackelt! Komisch ist das!

Sollen unsere Ultras jetz einen auf security machen un jeden aus den block hauen der sich nich benimmt???wenn de das so meinst und die es so machen würden,dann würden sich ganz schnell leute gegen die Ultras stellen...sicher haben sie einen gewissen Einfluss auf die Kurve,aber für alles sind sie nun wahrlich nicht verantwortlich...
Zitieren
Na klar! Verbal! Wie kann es sein,die verkehren mit der Saalefront,und was kommt raus? Genau das wie gegen Jena. Schöne Freundschaft! Das ist genau so ein Haufen,wie die von Lok.
Zitieren
(06.04.2010, 15:54)Erfordia22 schrieb:
(06.04.2010, 15:29)Coethener schrieb: Danke Herr Rombach! Auch noch mal ein dankeschön an diese Vollpfosten. Klasse! Wenn sich die Ultras dagegen immer wehren,warum können sie die jenigen nicht mal zwingen mit so ner shice aufzuhören? Schieben die Schuld immer von sich ab,aber auf Fotos grinsen sie noch wenn es fackelt! Komisch ist das!

Sollen unsere Ultras jetz einen auf security machen un jeden aus den block hauen der sich nich benimmt???wenn de das so meinst und die es so machen würden,dann würden sich ganz schnell leute gegen die Ultras stellen...sicher haben sie einen gewissen Einfluss auf die Kurve,aber für alles sind sie nun wahrlich nicht verantwortlich...

Da sie ja einen solchen "Einfluss" auf die Kurve haben machen sie sich zumindest mitschuldig, wenn sie beim zündeln wegschauen. Da können sie so oft lamentieren wie sie wollen das sie nicht gezündelt haben, wenn sie nicht aktiv dagegen vorgehen geht der Verein zu Grunde und die können ihre Bengalos das nächste mal beim SC Marbach zünden.
Zitieren
dann stell dich öfter mal in block 3... beim jena spiel stand eine gruppe dummer im block 3 die auf einmal das U-Bahn lied und J***** Jena angestimmt haben...weißte wer hin is uns sie augefordert hat ruhig zu sein?Richtig die Jungs der EFU....
Zitieren
(06.04.2010, 16:05)Erfordia22 schrieb: dann stell dich öfter mal in block 3... beim jena spiel stand eine gruppe dummer im block 3 die auf einmal das U-Bahn lied und J***** Jena angestimmt haben...weißte wer hin is uns sie augefordert hat ruhig zu sein?Richtig die Jungs der EFU....

Nur noch 6 gute Taten dann seit ihr frei von aller Schuld!
Zitieren
(06.04.2010, 16:07)Coethener schrieb:
(06.04.2010, 16:05)Erfordia22 schrieb: dann stell dich öfter mal in block 3... beim jena spiel stand eine gruppe dummer im block 3 die auf einmal das U-Bahn lied und J***** Jena angestimmt haben...weißte wer hin is uns sie augefordert hat ruhig zu sein?Richtig die Jungs der EFU....

Nur noch 6 gute Taten dann seit ihr frei von aller Schuld!

Ihr?ich bin nich bei der EFU...
Aber manchmal is es sinnlos leuten was erklären zu wollen...man sieht halt immer nur das schlechte...oder was meinste was passiert wäre wenn keiner die typen aufgefordert hätte diesen mist zu unterlassen mit dem singen...es hätte sicher noch leute gegeben die da mit angefangen hätten zu singen....dann wären die bengalen unser kleinstes problem gewesen....
Zitieren
Was war gegen Gera? Da war es ja mehr als eindeutig,das es die EFU war! Klasse! Toll! Schön!
Zitieren
(06.04.2010, 16:05)Erfordia22 schrieb: dann stell dich öfter mal in block 3... beim jena spiel stand eine gruppe dummer im block 3 die auf einmal das U-Bahn lied und J***** Jena angestimmt haben...weißte wer hin is uns sie augefordert hat ruhig zu sein?Richtig die Jungs der EFU....

Dann rat mal wo ich dieses Spiel stand. Ich war einer der Typen der die Assis aufgefordert hat aufzuhören, von den EFU war da aber niemand zu sehen (ohne ihnen jetzt was böses zu unterstellen, es war nun mal so).
Zitieren
erzähl nich sowas...da sind definitiv leute von der efu hin....

Vielleicht meinen wir auch verschiedene Leute..aber das mit der EFU weis ich weil ich selber mit hingegangen bin,aber als ich dort war war schon alles wieder vorbei...^^
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste