FIFA und UEFA - alles zum Thema
Ich sehe das so, SUPER, dass die besten Trainer der Welt (Männer und Frauen) aus Deutschland kommen!
SUPER, dass es mehrere Bundesligaspieler in die Weltauswahl geschafft haben.

Enttäuschend finde ich das Ergebnis von F. Ribery schon.
Wie kann es sein, dass der beste Spieler von Europa (wurde ja erst dazu gewählt) von anderen in Europa spielenden Spielern plötzlich überholt wurde?
Wenn es ein Spieler aus einer Südamerikanischen oder von einem anderen Kontinent gewesen wäre, dann könnte ich das ja gut verstehen.
Aber einige von den anderen Kontinenten haben eben vielleicht sich mehr an den Namen als an den Leistungen und der Mannschaftsdienlichkeit aufgehängt.

Die Europäer haben es richtig gemacht und Franck entsprechend gewürdigt.

Na ja, aber letztendlich ein toller Erfolg für die Bundesliga!
Zitieren
(14.01.2014, 08:41)schico schrieb: ....ronaldo ist seit jahren hinter messi absolute weltklasse....

Korrekt; allerdings stand ein Ronaldo nie alleine gegen 11 andere Spieler auf dem Platz - er hatte immer eine Mannschaft um sich, die ihn mit Vorlagen "gefüttert" und für ihn "gearbeitet" hat.

Und noch was: Fußball war, ist und bleibt schon immer ein Mannschaftssport und keine Einzelsportart.
Der Einzelne ist ohne Mannschaft nichts.

In diesem Sinne Glückwunsch nach Portugal.
Zitieren
siehste @viva - und genau Deine letzten Zeilen - damit wiederum begründen viele, warum Ribery trotz 5 Titeln auf Klubebene eben kein Weltfussballer wurde.
Weil auch er letztlich nur mit 10 anderen Bayern diese Titel gewonnen hat.Eine Mannschaft, in der er eben noch der herausragende Spieler 2013 war. Und es ist - wirst Du mir sicher recht geben - seit Jahren die erste richtig gute Saison von Ribery. Er hat gute Saisons gespiet, aber das Jahr war schon herausragend.Ich mag ihn von seiner Spielart her.
Und dann kommt dazu - was auch eine Rolle spielt - die französische Nationalelf. Und die hat leider - auch mit einem Ribery - in den letzten Jahren ziemlich in den Seilen gehangen.
Bei Messi ist man es irgendwie gewöhnt -aber auch der ist nur Teil einer Mannschaft. Leider 2013 viel verletzt.
Und Ronaldo - ich mag ihn nicht wegen seiner weinerlichen Art, wenn er nicht gewinnt - spielt ähnlich wie Messi seit Jahren auf demselben Level. Muss man dann schon mal akzeptieren. Sicher spielt auch er nur mit 10 Mann zusammen -aber sowohl bei Real Madrid wie bei Portugal macht er eben des öfteren den Unterschied.
Dann kommt mMn dazu, das Messi und Ronaldo Spieler der Primera Division sind, wo ganz anders vermarktet wird - auch der einzelne Spieler. Da sind beide wesentlich präsenter in der Öffentlichkeit mit Werbung und anderen Dingen.
Und noch eins - Ribery wurde "Europas Fussballer des Jahres".
Jeder weiß, das sich UEFA-Platini und FIFA-Blatter spinnefeind sind. Auch das spielt wohl - leider - eine Rolle, obwohl es mit den Leistungen der Spieler an sich nichts zu tun hat.
Zitieren
Mag alles sein - mit dem einen Unterschied, dass Ronaldo und Messi ganz toll gespielt haben, aber nix gewonnen haben!
Ribery hat über die ganze Saison überragend gespielt, zwar nicht die meisten Tore geschossen, aber einen entscheidenten Beitrag geleistet, dass der FCB 5 Titel in einer Saison geholt hat!!
Heynkes ist für die selbe Saison als Welttrainer ausgezeichnet wurden...
Zitieren
ich finde hier wird es sehr gut beschrieben
http://de.eurosport.yahoo.com/blogs/hans...07506.html

kann ich auch nur so unterstützen. Ronaldo hat es verdient gewonnen.
Zitieren
Das Ribery hinter Ronaldo landet ist zwar nicht so dolle aber das kann man noch akzeptieren , aber das er hinter einem Messi der 2013 kein gutes Jahr hatte und mit einigen Verletzungen zu kämpfen hatte nur auf Platz drei landet , das zeigt mir schon das die Wahl nicht gerade ne Wahl sondern vielmehr für mich eine Mauschelei der Fifa ist !
Zitieren
FIFA ohne Mauschelei!!!!
Geht das überhaupt?????
Zitieren
Und ausserdem musste Ronaldo gewinnen , als kleine Weidergutmachung für die Verarsche von Blatter gegenüber ihm !
Zitieren
Es hat doch nicht die FIFA abgestimmt, sondern Trainer und Kapitäne der Nationalteams! Wo kann da bitte die FIFA mauscheln?
Zitieren
Man weiß ja nicht wie das so läuft.
Natürlich stimmen Journalisten, Trainer und Spieler ab.
Aber werden denen evtl. Vorgaben gegeben (evtl. im Interesse bestimmter Sachen/Dinge)?

Man kann hier der Fantasie schon freien Lauf lassen.Pfeifen
Zitieren
Und vor allem , warum wurde denn die Abstimmfrist verlängert !!!
Zitieren
Bestechung im großen Stil?
WM 2022: Korruptionsvorwürfe gegen die FIFA erhärten sich

http://www.t-online.de/sport/fussball/id...-sich.html
Zitieren
Kein normaler Mensch ( ausser einem Araber ) hätte ohne Geldspende eine WM nach Katar vergeben. Da drüber gibt es nichts zu spekulieren.
Zitieren
Also das geschmiert wird, ist doch wohl eher die Regel, als die Ausnahme. Wobei mich die geringen Summen etwas stutzig machen.
Dass ist doch nun wirklich kein Geld, wenn man die Kostendimension einer WM dagegen stellt?

Ich glaube man sucht händeringend nach "Gründen", weshalb man die WM nochmal verschachern kann.
Es dämmert wohl mittlerweile jedem in der FIFA, das WM in Arabistan einfach nicht funktionieren wird.
Fans fahren wegen der Schariagesetze erst garnicht hin, Araber interessiert Fussball aller Höchstens als Investitionsprodukt, und Fanmeilen auf den Straßen gibts dort keine, wegen Hitze und Religionspolizei...

Eine Geister-WM par excellence!

Stadien zwischen die Slums setzen, soziale Umstände ignorieren bzw die betroffenen Menschen zusammenprügeln lassen, nach vier Wochen das Land mit weißem Kragen und an jedem Handgelenk mindestens 3 Rolex verlassen. Das ist Sport-Faschismus - Brasilien ist schlimmer.
Zitieren
Blatter kündigt auf dem FIFA-Kongress seine Kandidatur 2015 an!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Regionalligen 2017/2018 alles zum Thema ronry 291 26.886 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: Ritter
  Champions League 2017/2018 - alles zum Thema ronry 251 13.866 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: Papa
  2.Bundesliga 2017/2018 - alles zum Thema ronry 152 14.083 Gestern, 17:29
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste