Champions League 2017/2018 - alles zum Thema
wenn ich in der konferenz schon wieder den nervenden dahlmann höre, dann vergeht mir die lust am fußball. aber ok, gibt ja noch was anderes,
Zitieren
Schön verloren die Großkopferden ..............!!
Zitieren
@FP - der Running Gag nach Spielschluß für mich : Süle kommt vom Feld, der Reporter geht hin : " Herr Sülle, 0:3 verloren hier. Wie konnte das passieren ? "..... Lachen5
Ja - darf so etwas eigentlich passieren, wenn Bayern spielt - also das man 0:3 verliert?

Bayern hat sich mMn vercoacht - und zwar ganz ordentlich.
Wenn ich weiß, das PSG im Konterstil spielt - ums mal despektierlich zu sagen fast in einem 7-0-3 - kann ich in der Abwehr keinen Hummel auf die Bank setzen und einen einigemraßen noch fitten und schnellen Robben von der Außenbahn wegnehmen, ebenso wie einen Ribery von der anderen Außenbahn.
Ich hab da jedenfalls keinen Plan gesehen bei Ancelotti, was die spielen sollten.

Insgesamt ist der Start in die CL der deutschen Vereine nicht gerade berauschend. Trotzdem denke ich, das alle 3 weiter kommen.
Zitieren
Bayern wird auf jeden Fall als zweiter hinter PSG weiterkommen. Die beiden anderen Gruppengegner sind einfach zu schlecht.

Für Dortmund wird es schwer, dürfen jetzt eigentlich nichts mehr liegen lassen.

Leipzig muss das nächste Zuhause gegen Porto gewinnen,dann ist diese Gruppe völlig offen. In Istanbul waren sie zu “grün“. Anfangs von der Kulisse beeindrucken lassen und durch 2 Abwehrfehler 2 Tore kassiert. Hälfte 2 dann stark, aber selbst beste Chancen vergeben.
Zitieren
Ciao BVB.

Leipzig wieder voll dabei.
Zitieren
*Fuschl am See
Zitieren
BVB hätte mit Klewin gewonnen :-) , aber den haben ja wir !!!!!
Zitieren
Für 5 Millionen kann er gern das Dress wechseln.
Zitieren
@andi - seit 2 Jahren bin ich schon der Auffassung, das der BVB einen anderen Torwart benötigt oder Weidenfeller wieder reinstellt.
Bürki ist kein schlechter - aber eben auch keiner, der Dir Spiele mal gewinnt mit außergewöhnlichen Sachen.
So ein Gurkentor wie gestern abend ist einfach nur ärgerlich.....
Zitieren
@ronry, für mich ist das nicht ärgerlich...zwinker
Zitieren
@schico...is mir schon klar Du alter Bazi.... Lachen5 Winken1
Wenn der BVB keine sensationelle Rückrunde in der CL hinlegt, wird es wohl im Frühjahr im besten Fall noch EL geben...

War ja mal ein relativ erfolgreicher CL-Spieltag für die deutschen Vereine und hätte ohne Bürkis Fehlgriff noch besser werden können:

Ergebnisse und Gruppenstände nach Spieltag 3

Mit einigen überraschenden Resultaten - nämlich das der FC Basel bei ZSKA Moskau gewinnt ; das Atletico Madrid in Aserbaidshan bei Quarabag Agdam nur 0:0 spielt und Chelsea gegen den AS Rom daheim 3:3; das Spartak Moskau den FC Sevilla mit 5:1 aus dem Stadion fegt und in derselben Gruppe der FC Liverpool auswärts 7:0 bei NK Maribor (Slowenien) gewinnt; das Besiktas Istanbul in der Leipzig-Gruppe den Ton angibt mit 3 Siegen; das Tottenham bei Real Madrid 1:1 spielt und der BVB fast allenfalls noch Chancen auf Platz 3 hat.
Zitieren
Danke Dortmund......zwinker
Zitieren
@schico - für was Danke?
Die letzten Spiele des BVB erinnern mich irgendwie an RWE.
Wenn ich 27:4 Torschüsse habe und einfach nicht die Bude treffe....und dann kommt ein Ex-Dynamo Dresden-Spieler bei Nikosia daher und macht zweimal aus dem Nichts ein Tor...
Hat sich der BVB selbst zuzuschreiben. Ich würde auch nicht zwingend sagen, das es an Bosz oder dem sehr offensiven 4-3-3-System liegt - wenn ich keine Tore schieße....usw.....

Und Leipzig zeigte gestern erneut, das sie schlicht noch zu grün sind für international. Systemfehler auch bei Leipzig - anscheinend kann die Mannschaft außer dem hohen Pressingspiel andere Spielsituationen nicht verarbeiten und mit einem Plan B arbeiten. Da sollte Hasenhüttl eigentlich gelernt haben von Klopp in dessem letzten Jahr beim BVB.

Ergebnisse und Gruppenstände nach 4.Spieltag

Damit dürfte ManU so gut wie durch sein, wahrscheinlich auch Besiktas Istanbul und Real Madrid

Sicher im AF sind bereits PSG, Bayern (da Direktvergleich mit Celtic gewonnen), Barcelona, ManCity, Tottenham Hotspur.

Das Real 1:3 bei Tottenham verliert, hat auch was - hatten ja sogar 3:0 geführt. Und Real ziemlich beherrscht.
Und Atletico Madrid als mehrfacher Finalteilnehmer der letzten jahre quält sich jetzt schon gegen einen kleinen aserbaidshanischen Verein aus Bergkarabach herum - 0:0 in Baku, 1:1 nur in Madrid.
Zitieren
@ronry

Kollege schico ist Bayern Fan.
Er freut sich halt, wenn international deutsche Vereine nicht gewinnen...
Spricht doch für ihn oder...
Zitieren
@auswärtssieg
Danke, ist mir seit vielen Jahren auch bekannt betreff @schico. 2 Beiträge darüber steht das auch von mir, das ich das weiß..
Er weiß das schon einzuordnen, wie ich es gemeint habe. Winken1
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Regionalligen 2017/2018 alles zum Thema ronry 291 26.882 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: Ritter
  2.Bundesliga 2017/2018 - alles zum Thema ronry 152 14.083 Gestern, 17:29
Letzter Beitrag: ronry
  Europa League 2017/2018 -alles zum Thema ronry 43 3.168 23.05.2018, 16:21
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste