Arbeitsrecht im Fußball
Mal sehen, ob er jetzt zum EuGH geht. 

Bosman war ja am Ende auch der EuGH.
Zitieren
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen - es ging ihm ja eigentlich um die Erstreitung einer Abfindung, weil man ihn - anscheinend wegen der Option im Vertrag - dann auf die Bank setzte und der Vertrag sich nicht verlängerte.
Zitieren
(16.01.2018, 19:59)ronry schrieb: es ging ihm ja eigentlich um die Erstreitung einer Abfindung

bei ihm gings darum, dass der nen vertrag hatte, welcher sich bei einer bestimmten anzahl von spielen verlängert hätte. die anzahl der spiele hat er nicht erreicht und auf einmal hat er eins auf dumm gemacht und war der meinung, dass sich mehrmals befristete verträge automatisch in unbefristete umwandeln, was ja im "normalen" alltag so die regel ist.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fußball [außer RWE] Hajduk 905 86.460 26.05.2018, 10:52
Letzter Beitrag: Papa
  Fußball und Kommerz - die Diskussion stroh 777 61.431 31.03.2018, 10:51
Letzter Beitrag: Schnorchel Blum
  Oberliga-Fußball in Deutschland Falk 371 44.213 23.01.2018, 12:45
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste