Umfrage: Ergebnistipp: FC Rot-Weiß Erfurt - SC Preußen Münster
Diese Umfrage ist geschlossen.
Erfurt gewinnt:
50.00%
13 50.00%
Unentschieden:
15.38%
4 15.38%
Münster gewinnt:
26.92%
7 26.92%
Keine Meinung (unsicher):
7.69%
2 7.69%
Gesamt 26 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

34. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - SC Preußen Münster
Hallo zusammen,

am kommenden Sonntag haben wir erneut ein Heimspiel.
Zu Gast der SC Preußen Münster (off. Homepage).
Vorher, bitte nicht vergessen, findet um 11 Uhr in der "Alten Parteischule" die Infoveranstaltung unseres Vereins statt. Näheres dazu siehe im Thread  "RWE Kampagnen und Aktionen".

Gegen Kiel sah es lange für uns nach einem Sieg aus und dann kurz vor Schluss doch noch der Ausgleich.
Wir können einfach in der Liga nicht mehr gewinnen. peace

Heute im Pokal ein 3 : 0 Erfolg gegen Weimar, aber mit viel Ruhm haben wir uns dort auch nicht bekleckert.
Hauptsache weiter! Lachen7

Nun also geht es am kommenden Sonntag gegen Münster.
Münster habe ich immer noch in Erinnerung als eine Mannschaft, die nicht gerade fair auftritt, viele Fouls und lange am Boden liegen.
Hoffentlich nicht auch wieder am Sonntag.
Vielleicht hat ja Benno Möhlmann denen diese Dinge abgewöhnt.

Es ist mal wieder Zeit für einen Sieg, aber ehrlich gesagt, glaube, dass dieses Spiel auch wieder nur Unentschieden ausgeht.
Das könnte auf Dauer für den Liga-Erhalt zu wenig sein.
Wir müssen endlich mal wieder gewinnen.
Denn der Trainerwechsel in Paderborn könnten bei denen evtl. noch einen gewissen Schub mit sich bringen.
Und 6 Punkte Vorsprung können rasch aufgebraucht sein.
Deshalb hoffe ich natürlich auf einen Sieg unserer Jungs.

Zur Taktik und Aufstellung möchte ich nicht viel schreiben. Hoffe, dass wir die Ausfälle von Jens Möckel und Mario Erb gut verkraften.
Hoffentlich ist Sebastian Tyrala wieder fit.

Nun zur Zuschauerzahl.
Gegen Kiel lag ich zwar mit dem Ergebnis (1 : 1) wieder mal richtig, aber bei der Zuschauerzahl war ich doch zu optimistisch.
Ich habe wirklich gehofft, dass der Abstiegskampf doch mal mehr Zuschauer ins SWS lockt.
Nun kommt also Münster und der Abstiegskampf geht weiter.
Schätze nun auf eine ähnliche Zuschauerzahl. Schade, die Mannschaft braucht eigentlich jetzt jeden Zuschauer.
Ob diese Aktion -  siehe unsere Homepage (Sonderpreise für Tickets) - mehr Zuschauer anlockt?

Nun zum konkreten Tipp:

FC Rot-Weiß Erfurt - SC Preußen Münster 1 : 1
Torschütze: Okan Aydin (Gesetz der Serie)
Zuschauer: 4.535

Was tippt ihr und welche Anregungen gibt es von euch zu diesem Spiel?
Zitieren
Ich warte mal das Paderborn spiel am Samstag ab und dann kann ich sagen ob wir das Spiel gewinnen müssen oder auch ein remis ok wäre. Eigentlich sollte man gegen das schwächste auswärtsteam endlich den erhofften dreier holen aber Münster ist eklig und hat gerade ein Lauf...schwierig. Hoffe das Nikolaou wieder an Bord sein wird
Zitieren
Vielleicht kommt uns ja zu Gute, das Münster eigentlich schon durch ist. Evtl fehlt da die letzte Motivation bei denen, kann aber natürlich auch gefährlich sein, weil die befreiter aufspielen können als wir.

Es ist zurzeit halt ne komische Situation...man hat eigentlich ein 6 Punktepolster und wähnt sich ein bisschen in Sicherheit, aber wenn es dumm läuft, findet man sich in 2-3 Spielen wieder richtig unten drin.

Und was alles passieren kann, hat man ja am letzten Spieltag der vergangenen Saison gesehen. Umso eher die nötigen Pkt geholt werden, desto besser ist es. Hab keine Lust bis zum letzten Spiel zu bibbern!

Von daher..."ausnahmsweise" mal ein 1:0 Sieg. Torschütze: Aydin
Zitieren
Ich hoffe, dass Hansa nicht vergessen hat, dass wir ihnen vor zwei Jahren den Ar*** gegen Haching gerettet haben....ansonsten sage ich ganz klar, so viele nicht verwandelte Matchbälle rächen sich !
Es wird am Ende extrem eng.....weiß nicht gegen wen wir noch gewinnen wollen!?
Zitieren
Wir gewinnen 3:1 vor 5045 Zuschauern.
Paderborn gewinnt auch (neue Besen kehren gut usw...) und es bleibt weiter unnötig spannend.
Zitieren
Wir können uns nicht auf die Anderen verlassen.. daher sollte schnellstens ein Dreier her. Ansonsten wird es schwer Paderborn auf Abstand zu halten, denn die nächsten Spiele werden nicht leichter.
Daher gebe ich heute ausnahmsweise einen Tip ab: 1:0 durch Nikolauo!
Zitieren
1:0 Heimsieg

Duisburg:FSV Frankfurt und Paderborn:Lotte werden Samstag als Konferenz im WDR gebracht, bin mal gespannt wie die Samstagspiele so laufen...
Zitieren
Wir haben zu Hause noch nie gegen die Preußen verloren , aber auch nur einmal gewonnen .Letztes Jahr hatten wir nach dem 33.Spieltag 41 Punkte heute 39 .
Ein Sieg ist enorm wichtig , auch traue ich Paderborn noch 12 Punkte zu und die fangen am Samstag damit an zu gewinnen !Ich Tippe auf ein Unentschieden , bei unserer Torflaute auf ein 1:1 !
Zitieren
Ich glaube, in Paderborn denken die Spieler eher daran, wo sie demnächst unterkommen. Ein Sieg aus neun Partien und viele gestandene Spieler, die sich offenbar Null mit der Mannschaft identifizieren. Da kann Baumgart's Steffen die Peitsche knallen lassen bis es qualmt, ich glaube die machen keine 10 Punkte mehr. Erst einmal wäre heute ein Sieg von Wehen wichtig und dann, RWE, mit Macht am Sonntag zum 2:1 (irgendwann muss es doch mal klappen). Tore: Bergmann, Kammlott
Zitieren
Wenn ich an das kreplige 4:0 zurück denke, MUSS einfach ein Sieg her... und sowieso,
klar: am besten 4:0  und gut is RWE
Am besten: Hattrick Aloy Ihenacho!!!
Zitieren
Die "Adler" von Preußen Münster fliegen Sonntag ein

@kiwi - in Bezug auf den SCP sehe ich das ähnlich.
Zitieren
(18.04.2017, 11:59)Mutzel schrieb: Ich hoffe, dass Hansa nicht vergessen hat, dass wir ihnen vor zwei Jahren den Ar*** gegen Haching gerettet haben....ansonsten sage ich ganz klar, so viele nicht verwandelte Matchbälle rächen sich !
Es wird am Ende extrem eng.....weiß nicht gegen wen wir noch gewinnen wollen!?

Glaubst du wirklich an sowas wie "Wiedergutmachung" ?  Wir werden es von selbst schaffen und gut ist. Hansa wird ein "Freundschaftsspiel" !!!!
Zitieren
Ich bin anderer Meinung , am letzten Spieltag werden wir sehen ob unsere Heimschwäche uns in der 3. Liga hält.
Zitieren
(19.04.2017, 20:25)knaller schrieb: Glaubst du wirklich an sowas wie "Wiedergutmachung" ?  Wir werden es von selbst schaffen und gut ist. Hansa wird ein "Freundschaftsspiel" !!!!
Dein Wort in Gottes Ohr....wir werden sehen!
Zitieren
(19.04.2017, 10:48)Schnorchel Blum schrieb: Wenn ich an das kreplige 4:0 zurück denke, MUSS einfach ein Sieg her... und sowieso,
klar: am besten 4:0  und gut is RWE
Am besten: Hattrick Aloy Ihenacho!!!

mit deinem hattrick wunsch biste wohl auf dem holzweg Lachen5 ich wäre froh wenn wir ein tor schießen.1:0 für uns mein tip.und wie immer zitttern bis zum abpfiff Winken1
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  33. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - Holstein Kiel (1:1) Andi S. 99 8.365 18.04.2017, 14:06
Letzter Beitrag: ronry
  32. Spieltag: SV Wehen-Wiesbaden - FC Rot-Weiß Erfurt (0:0) Andi S. 86 7.568 11.04.2017, 14:05
Letzter Beitrag: Guerti
  31. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - SV Werder Bremen II (1:1) Andi S. 162 10.532 07.04.2017, 08:27
Letzter Beitrag: RWE Fossil



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Manu aus ARN, Schnorchel Blum, 16 Gast/Gäste