27 - Carsten Kammlott
Herzlich Willkommen. Winken1

Carsten Kammlott kehrt zum RWE zurück.

http://www.rot-weiss-erfurt.de/news/deta...ews-12.htm
Zitieren
Super! Und das ablösefrei. Laut BILD soll es im Sommer allerdings einen bitteren Beigeschmack haben.

Und an alle die gegen den Transfer waren: Er ist von nun an Spieler des RWE. Lasst ihn in Ruhe hier Fußball spielen. Mit Kammlott-raus-rufen oder Plakaten helft ihr niemandem.

Welcome back Carsten Kammlott!
Zitieren
Super. Freut mich. Lt. Twitter bekommt er seine alte Rückennummer (27) zurück.

Alles wird gut. Winken1
Zitieren
Welcome Back Sir Camelot! Lass deine Kritiker schnell verstummen.
Zitieren
Willkommen zurück!
Zitieren
Super! Willkommen zurück in Erfurt!

Ich hoffe, seine Kritiker geben ihm eine faire Chance. Er wird das Fußballspielen in Leipzig sicher nicht verlernt haben.

RWE
Zitieren
Herzlich Willkommen zu Hause Chippy
Cheerleader
Zitieren
Willkommen zurück Chippy RWE3
Zitieren
Freut mich ungemein, dass seine Rückkehr geklappt hat. Willkommen, bleib gesund und viel Erfolg!
Zitieren
Interessant finde ich das hier:

LVZ schrieb:In den vergangenen Tagen hatten neben den Thüringern weitere Drittligisten um die Dienste von Kammlott gebuhlt. Der Hallesche FC, der MSV Duisburg und auch der Chemnitzer FC waren interessiert.

Quelle


Ich würde mal wetten, Erfurt hat, von den Vereinen, die im Rennen waren, nicht das höchste Gehaltsangebot abgegeben. Trotzdem hat sich CK für eine Rückkehr entschieden. So charakterlos und geldgierig kann er also nicht sein.
Zitieren
Willkommen zurück! Hier kommst du her - hier gehörst du hin!
Zitieren
(16.01.2014, 19:11)Coethener schrieb: Welcome Back Sir Camelot! Lass deine Kritiker schnell verstummen.

Diese "Kritiker" haben ein schlechtes Gedächtnis. Schon vergessen, dass CK vor seinem Abgang zu RB noch seinen RWE-Vertrag verlängert hat, damit unser Club richtig Ablöse von den Brausepanschern verlangen kann? Man sollte sich nicht als Moralapostel aufspielen. Wer sagt nein, wenn ein neuer Arbeitgeber das Gehalt verzehnfachen würde? Es hat nicht gepasst. Also back to the roots. Willkommen in der Steiger-Bruchbude.
Zitieren
Kurz und schmerzlos

@annaka und @falk -----unterschreib ich so....sehe ich auch so
Zitieren
Willkommen zurück!
Auf gute Partien!

(16.01.2014, 21:05)Falk schrieb: Interessant finde ich das hier:


Quelle


Ich würde mal wetten, Erfurt hat, von den Vereinen, die im Rennen waren, nicht das höchste Gehaltsangebot abgegeben. Trotzdem hat sich CK für eine Rückkehr entschieden. So charakterlos und geldgierig kann er also nicht sein.

Ich würde sogar fast sagen, dass er im Winter gar nicht gewechselt wäre, wenn er nicht nach Erfurt gewechselt wäre.
Zitieren
@annaka: Vollste Zustimmung. Das ist im Beruf so und im Sport auch.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste